Freitags um 3 in der Stadtbücherei Regen

 

Franziska Stadler-Achatz lädt unter dem Motto "FREITAGS UM DREI" jeden Freitag um 15.00 Uhr Bücherbegeisterte ins Lesecafé zu Lesungen in ungezwungener Runde bei einer Tasse Kaffee ein.

im Januar liest Franziska Stadler:

Hans Kollibabe

Sagen aus dem Böhmerwald

Zum Inhalt eine Leseempfehlung von Hans Watzlik (1923):

„Das Reichensteiner Ländlein ist weltfernes Gebiet. Drum grünen dort die Ranken der Sage noch üppig und unverkümmert und treiben immer wieder frische Schößlinge, drum ist dort zwischen Bergen und Wäldern die dichterische Kraft des Volkes noch ungebrochen. (...) Wer dies Land sinnend durchwandert, dem ist es kaum verwunderlich, daß hier so viel Spuk haust in verrufenen Einschichten und öden Friedhofskirchen und Beinhäusern, die schon am hellichten Tage gespenstisch und finster genug starren, geschweige denn zur Nacht. Mit frommen Augen zieht hier noch die Legende durch den Wald und die Sage klettert in versprengten Stollen, drin die zackige Erzader gleißt, und verspinnt Burg und Schlucht und spiegelt in den Tümpeln berüchtigter Moore.(...)“

Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Leser zu dieser sicherlich sehr interessanten Lektüre und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein  gesundes und glückliches neues Jahr!

 

Na, neugierig geworden? Dann kommen Sie doch einfach vorbei am

4. Januar, 11. Januar, 18. Januar und am 25. Januar, … immer um 3 Uhr.

 

Wir freuen uns auf Sie! 

 

Folgen Sie uns auch auf

Facebook

Zum Seitenanfang