tb07 freitag

Freitag um 3 in der Stadtbücherei Regen

 

Franziska Stadler-Achatz lädt unter dem Motto "FREITAGS UM DREI" jeden Freitag um 15.00 Uhr Bücherbegeisterte ins Lesecafé zu Lesungen in ungezwungener Runde bei einer Tasse Kaffee ein.

 

Im Mai liest sie 

Max Esterl und das Drumherum!

von Ossi Heindl

 Max Esterl, pensionierter Kriminalbeamter, will eigentlich nur seine Ruhe haben, die Abgeschiedenheit des Bayerischen Waldes genießen, abends die Romane des Böhmerwalddichters Karl Klostermann lesen und mit seinen Freunden Musik machen. Dann aber wird der Ex-Kommissar gebeten, wieder zu ermitteln. Wertvolle Musikinstrumente verschwinden und werden offenbar in der Musikszene zum Verkauf angeboten. Beim „drumherum“, dem berühmten Volksmusikfestival in Regen, gerät Max Esterl in einen Strudel von Ereignissen, wird selbst zum Opfer und setzt sogar seine Kriminalistenehre aufs Spiel …

 

Und hier die Termine zum Vormerken: 3. Mai, 10. Mai, 17. Mai, 24. Mai und 31. Mai.

 

 

… folgen Sie uns auch auf

Facebook

Zum Seitenanfang